Ordnungswidrigkeitsrecht

Ordnungswidrigkeitsrecht

Eng verbunden mit dem Verkehrsrecht ist das Ordnungswidrigkeitsrecht, dass für Gesetzesübertretungen als Ahndung eine Geldbuße vorsieht. Wird Ihnen ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung StVO vorgeworfen, z.B. eine Geschwindigkeitsüberschreitung, ein Abstandsverstoß oder ein Verstoß gegen Halte- und Parkverbot und Sie Strafpunkte öde ein Fahrverbot erhalten haben, überprüfen wir entsprechenden Bußgeldbescheid und vertreten ihre Rechte im Bußgeldverfahren.

  • © Sultan Maden-Celik 2017